Ferienhaus an der Côte d'Azur

Die Côte d'Azur, auch bekannt als Französische Riviera, ist bekannt für Sonne, Meer und Strand und die luxuriösen Badeorte Cannes, Nizza, Antibes und Saint-Tropez. Das ganze Jahr über gibt es viele Touristen und natürlich den Jetset, die ihren Urlaub auf ihrer schönen Yacht oder ihrem Boot verbringen. Genießen Sie die schöne Umgebung, das köstliche Essen und das "Luxusleben".

Mehr lesen?

Buchen Sie ein Ferienhaus in Frankreich

Zorg dat je niks mist... Schrijf jezelf in voor onze nieuwsbrief en ontvang leuke nieuwtjes en spetterende aanbiedingen in je postvak.

Die inspirierendsten Orte an der Côte d'Azur

Eine besondere Region im Süden der Provence mit schönen Stränden, malerischen Dörfern und viel Sonnenschein. Die Côte d'Azur ist als einer der teuersten und luxuriösesten Orte der Welt bekannt. Es überrascht nicht, dass viele Prominente und Reiche hier auch ein Haus haben. Möchten Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus an der Côte d'Azur verbringen? Sehen Sie hier, was Sie besuchen können und vor allem, was Sie an der französischen Riviera nicht verpassen sollten! 

Nizza, die größte Stadt an der Côte d'Azur

Ideal für einen Städtetrip in Südfrankreich. Die Altstadt, 'vielle ville', ist das geschäftige Zentrum der Stadt. Gehen Sie durch die kleinen, gemütlichen Straßen und besuchen Sie die Boutiquen, Modegeschäfte und lokalen Produkte. Auch der Markt mit Blumen, Delikatessen und Kunst oder antiken Möbeln ist sehr zu empfehlen. Steigen Sie auf den Schlosshügel und genießen Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Küste und die Promenade des Anglais! 

Cannes und die jährlichen Filmfestspiele

Schlendern Sie über den Boulevard de la Croissette und achten Sie auf Ihre Augen! Die schicken Kleidergeschäfte, die teuren Autos, die luxuriösen Hotels und die vielen Strandbars... Sie können alles in Cannes finden. Jedes Jahr findet im Palais du Festivals das weltberühmte Filmfestival statt, bei dem viele Prominente über den roten Teppich schlendern. Von Cannes aus können Sie einen Ausflug zu den Lérinsinsinseln machen. Die beiden größten Inseln, Île Sainte-Marguerite und Île Saint-Honorat, können mit dem Boot besucht werden. Vor der Küste von Cannes und den Inseln, im azurblauen Meer, legen viele große Yachten und Boote an. 

Antibes, mit seinem Jachthafen Port Vauban

Antibes gehört zu den 5 meistbesuchten Orten an der französischen Riviera. Die Stadt zieht ein großes internationales Publikum an, auch wegen des Cap d'Antibes, wo sich viele große Villen befinden. Machen Sie auf diesem Kap einen schönen Spaziergang entlang der Küste. In der Altstadt finden Sie gemütliche Terrassen und Geschäfte. In der Marina werden Sie die vielen Boote, Yachten und sogar riesige Schiffe bewundern! In Antibes finden Sie das Picasso-Museum im Château Grimaldi.

Monaco und seine Sehenswürdigkeiten

Machen Sie einen Tagesausflug nach Monaco! Gehen Sie in diesem Mini-Staat kurz hinter Nizza nach oben und besuchen Sie den Palais Princier, wo gegen Mittag die Wachablösung stattfindet. Von hier aus blickt man auf die Küste und den Yachthafen. Monaco ist auch Gastgeber des jährlichen Grand Prix. Während dieses weltberühmten Rennens rasen die Formel-1-Autos durch die Straßen. Für diejenigen, die raten wollen... können Sie natürlich auch das Casino Monte Carlo besuchen. Tauchen Sie im Musée Océanographique in die Unterwasserwelt ein. Dieses von König Albert I. gegründete Aquariumsmuseum ist der Ort, an dem man alles Mögliche über das Leben im Mittelmeerraum entdecken kann. Dann machen Sie einen Zwischenstopp in der Kathedrale von Monaco, wo unter anderem der Filmstar Grace Kelly begraben ist.

Was gibt es sonst noch an der französischen Riviera zu tun?

Wenn Ihre Wohnung oder Unterkunft an der Côte d'Azur etwas weiter entfernt ist, mieten Sie ein Auto und machen Sie einen Tagesausflug entlang der Küste.

Manch eine Berühmtheit ist hier zu finden, der schicke Badeort Saint-Tropez. Hier zeigen die Menschen gerne ihre teuren Autos, Motorräder oder Yachten. In den engen Gassen gibt es gemütliche Boutiquen und am Hafen mehrere (Fisch-)Restaurants. Ein perfektes Urlaubsziel für diejenigen, die sich etwas Luxus wünschen!

Suchen Sie das Venedig der Côte d'Azur? Dann ist Port Grimaud der richtige Ort für Sie. Dieses gemütliche Hafendorf besteht aus einem Netzwerk von Kanälen. Mieten Sie ein Boot und fahren Sie an den typischen provenzalischen Häusern entlang.

Mougins, ein typisches malerischesDorf, liegt auf einem Hügel im Landesinneren hinter Cannes. Von hier aus haben Sie einen schönen Blick über einen Teil der Region. Ein weiteres Künstlerdorf ist Saint-Paul-de-Vence, das auf einem Hügel liegt und von einer Stadtmauer umgeben ist. 

Wenn Sie mehr in Richtung italienische Grenze gehen, sollten Sie unbedingt Menton besuchen. In diesem farbenfrohen Dorf finden Sie ein gemütliches Zentrum mit botanischen Gärten, Märkten und der Basilique Saint-Michel-Arange. Menton hat eine wunderschöne Lage zwischen Meer und Bergen. Jedes Jahr kommen viele Touristen zum 'Fête du Citron' oder Zitronenfest, bei dem die Menschen mit Wagen aus Zitrusfrüchten vorfahren.  

In der Nähe befindet sich auch das Dorf Èze, ein höher gelegenes mittelalterliches Dorf. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf das Mittelmeer und die Umgebung. Besuchen Sie die Parfümfabrik Fragonard und bewundern Sie die exotischen Blumen und Pflanzen in den Jardins Exotique d'Èze.

Sie können im Cap 3000, einem großen überdachten Einkaufszentrum in Saint-Laurent du Var, einkaufen. In Cagnes-sur-Mer finden Sie Polygone Riviera, ein gemütliches und modernes Einkaufszentrum.

Die schönsten Strände an der Côte d'Azur

Von Cassis, in der Nähe von Marseille, bis Menton, kurz vor der italienischen Grenze... Es gibt so viel zu sehen und zu tun an der Côte d'Azur. Wohnen Sie in einer Luxusvilla oder einem Bungalow an der Côte d'Azur? Nutzen Sie die vielen Sonnenstunden und entspannen Sie an einem der schönsten Strände der französischen Riviera. Wir haben eine Reihe von ihnen für Sie aufgelistet.

  • Pampelonne Plage, Ramatuelle bei Saint-Tropez
  • Plage Notre-Dame auf der Insel Porquerolles, vor der Küste von Hyères
  • Pointe de l'Aiguille, Théoule-sur-Mer
  • Plage de Bonporteau, Cavalaire-sur-Mer
  • Plage de Paloma, Cap Ferrat
  • La Calanque d'En Veau, Cassis
  • Plage de l'Estagnol, Bormes-les-Mimomas
  • Le Dramont, Saint-Raphael